Herbst / Halloween- Wichteln zugunsten der Klinikaktion!

Liebe HelferInnen,

zugunsten der Klinikaktion veranstalten wir diesjährig unser erstes Herbst / Halloween – Wichteln.blatt-0042.gif

Hierzu suchen wir TeilnehmerInnen, die Spaß am Herbst, an Handarbeiten oder ganz einfach am Schenken und Beschenktwerden haben und dabei noch der Klinikaktion finanziell ein wenig helfen möchten.

Was ist Wichteln?

Wichteln kennt man hauptsächlich aus der Weihnachtszeit. Im ursprünglichen Sinne bedeutet es, dass jeder ein Geschenk mitbringt, diese Geschenke blind durchgemischt und gezogen werden. So wird jeder wiederum beschenkt.

Im virtuellen Sinne bedeutet Wichtel, dass sich eine Gruppe von TeilnehmerInnen zusammenschließt, eine virtuelle Auslosung vom Wichtelveranstalter stattfindet und jeder TeilnehmerIn zum einen einen Wichtel erhält – also jemanden, den er beschenkt – und auf der anderen Seite (meist anonym) einen „Bewichtler“ zugeteilt bekommt – also jemand, der ein Geschenk schickt.

Wie funktioniert das Herbst / Halloween – Wichteln zugunsten der Klinikaktion?

Das Herbst/Halloween-Wichteln steht unter dem Motto Herbst/Spätsommer und Halloween. Dies bedeutet, dass man seinen Wichtel mit irgendetwas bewichteln / beschenken sollte, das in irgendeiner Form mit Spätsommer, Herbst und / oder Halloween zu tun hat. Besonders gerne werden natürlich selbst gemachte Sachen – Handarbeiten, Bastelarbeiten, etwas zum Naschen usw.- als Wichtelgeschenk verschickt.

Wer mitmachen möchte, meldet sich einfach bei Daniela an: daniela@klinikaktion-der-schmetterlingskinder.de 

Anmeldeschluss ist der 25.08.2011.

Alle TeilnehmerInnen werden mittels Losung ihrem Wichtel zugeteilt: jeder bekommt eine E-Mail mit seiner zu bewichtelnden Person und deren Adresse. Es bleibt jedem selbst überlassen, ob er sein Wichtelgeschenk anonym (also ohne die eigene Idendität preis zu geben) oder mit einem lieben persönlichen Gruß an seinen Wichtel verschicken möchte.

Wichtig ist nur: Das Geschenk sollte in irgendeiner Form mit Herbst, Spätsommer und/oder Halloween in Verbindung stehen.

Es gibt jedoch eine kleine Teilnahmebedingung, damit die Wichtelaktion auch wirklich „zugunsten“ der Klinikaktion stattfinden kann: Jede/r TeilnehmerIn spendet einen Betrag seiner Wahl an die Klinikaktion. Die Höhe des Betrages ist völlig Euch überlassen, Mindestbetrag sollte jedoch (damit es sich auch lohnt) schon ein Euro sein 😉

Der Betrag sollte nach Möglichkeit per PayPal aufs Vereinskonto gespendet werden und zwar bis zum Anmeldeschluss.

Die Möglichkeit dazu findet ihr hier: www.klinikaktion-der-schmetterlingskinder.de (links in der Navigation – Spendenbutton)

hexe-0094.gif

Bitte meldet Euch unbedingt zuerst per E-Mail an, damit wir Euch zuordnen können!

WIR FREUEN UNS AUF EURE TEILNAHME! 🙂

Das Team der Klinikaktion

Comments are closed.