Archive for April 19th, 2011

Moosgummi

Dienstag, April 19th, 2011

Unsere frühere Empfehlung, für die Herstellung der Erinnerungsstücke und auch als Applikation Moosgummi zu verwenden, müssen wir leider widerrufen.

Es hat sich in der Praxis herausgestellt, dass der Moosgummi nicht stabil genug ist, um den Belastungen eines Erinnerungsstücks standzuhalten.

Außerdem muss bedacht werden, dass das Erinnerungsstück über viele Jahre, eigentlich ein Menschenleben lang, schön und stabil bleiben soll. Hier gibt es offenbar schwere Probleme, was dazu führen kann, dass das Erinnerungsstück nach einiger Zeit „kaputt“ ist (abgegriffen, porös, zerbricht) – was für die Eltern einen traurigen Verlust eines sehr wertvollen Accessoires darstellt. Dies sollten wir verhindern.

Als Materialien empfehlen sich nach wie vor Filzapplikationen, Kinderknöpfe usw. Am besten ist und bleibt jedoch die Herstellung eines Accessoires aus demselben Stoff wie der des Kleidungsstückes.