Archive for Oktober 3rd, 2010

Sets in Größe 2

Sonntag, Oktober 3rd, 2010

in den letzten Monaten ist uns aufgefallen, dass wir stetig zu wenig Sachen in Größe 2 haben.

Die Sachen in Größe 2 werden genauso zahlreich ausgegeben und benutzt wie in Größe 1, darum ist der Bedarf also in etwa gleich groß.

Wir geben bei einer Durchschnittsbox 6 Einsersachen und 6 Zweiersachen heraus.

Bei den 6 Zweiersachen mögen wir es eigentlich sehr gerne, wenn wir auch 1-2 Sets dazu geben können.

Leider kommt hier fast nichts mehr in Größe 2 als Set an, darum wollte ich hier mal ein paar Erläuterungen schreiben, um vielleicht die Lust an der Produktion von 2er Sets anzuregen und um Unsicherheiten auszuräumen.

2er Sets haben ganz besondere Anforderungen – zum einen sollten sie erst ab der 23. SSW gearbeitet werden, zum anderen müssen sie super leicht zu handhaben sein, weil die Babies eben noch sehr klein und zart sind, gerade die Ärmchen und Beinchen können nicht „rau“ angefasst werden (also nicht durch ein enges Ärmelchen oder Beinchen „gefädelt“.

Für 2er Sets eignen sich daher besonders gut:

Pulloverchen oder Flügelhemdchen und Pucksack – der Pucksack mit einem sehr gut dehnbaren Bund (eure Hand muss mühelos hineingreifen können!), die Pulloverärmelchen bzw. Flügelhemdchenärmelchen nicht zusammengenäht, sondern nur durch Schnüre oder Knöpfchen verschließbar.

Kleidchen, (also Mädchenkleider/röckchen) die komplett zu öffnen sind (auf der Website gibt es dafür eine Nähanleitung). Hier wäre es sehr von Vorteil, auch eine geeignete Windel mit zu arbeiten!

Strampelsäckchen mit Ärmeln, die Ärmel sollten auch hier nicht komplett geschlossen sein!

Hosen sind in dieser Größe eher ungeeignet!

Von der Größe her sollte man sich an diesen Maßen orientieren:

Oberteil und Pucksack überlappend übereinander gelegt sollte die maximale Gesamtlänge von 23-24cm nicht überschreiten.

Die Breite der Oberbekleidungsstücke sollte zwischen 10 und 13cm liegen.
Die Maximalbreite des Pucksacks sollte 15cm nicht überschreiten (Umfang also maximal 30cm) und min. 10cm haben (20cm Umfang).

Wenn ihr passende Mützchen dazu strickt: Umfang zwischen 18 und 24cm, Durchmesser zwischen 5 und 7 cm, Länge min. 8cm!

Ich hoffe, dass diese Angaben euch ein bißchen Lust darauf machen, diese kleinen Sets zu werkeln

Übrigens fehlen uns hier auch noch Anleitungen, die genau auf die og Maße geschrieben werden – wer also Lust hat, kann dies gerne übernehmen und uns mailen: daniela@klinikaktion-der-schmetterlingskinder.de