Archive for Januar 5th, 2010

Bedarfsmeldung Januar 2010

Dienstag, Januar 5th, 2010

Beide Sammelstellen benötigen zurzeit vorrangig

– Abschiedskerzen

– Abschiedskarten

– Püppchen und Stofftiere

Sammelstelle Süd benötigt des Weiteren:

Mit hoher Prioriät werden Spenden von Erinnerungsstücken benötigt, z.B. Kinderknöpfe, Filzapplikationen (Herze, Schmetterlinge, Tiere, Blumen, Monde, Sterne) usw.

Auch die dazugehörigen Schildchen werden dringend benötigt („Zur Erinnerung“ oder „Zum Andenken“)

Auch für die Spende von dünnem Satinband sind wir sehr dankbar (zum Nachrüsten der Decken mit einem Bändchen zum Verschließen)

Des Weiteren besteht Bedarf an gespendetem Druckerpapier.

Auch über die Spende von Plastikboxen sind wir sehr dankbar (als Richtwert: http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/20130133)

Mit geringer Prioriät:

– Regenwurmsöckchen

– Körbchen

– Sets in Größe 3 (Strampler usw.) gestrickt oder genäht

– Sets in Größe 2

– Mützchen Gr 1 und 2

Sammelstelle NORD benötigt des Weiteren:

Mit hoher Prioriät werden
Spenden von Erinnerungsstücken benötigt,
z.B. Kinderknöpfe, Filzapplikationen (Herze, Schmetterlinge, Tiere, Blumen, Monde, Sterne) usw.
-KERZEN

Auch für die Spende von dünnem Satinband sind wir sehr dankbar (zum Nachrüsten der Decken mit einem Bändchen zum Verschließen)

– Mützchen Gr 1 und 2

– Regenwurmsöckchen

Auch über die Spende von Plastikboxen sind wir sehr dankbar (als Richtwert: http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/20130133)

Mit geringer Prioriät:

– Körbchen

– Sets in Größe 3 (Strampler usw.) gestrickt oder genäht

– Sets und Einschlagtücher in Gr 2

Für alles andere ist der Bedarf zurzeit niedrig. Natürlich sind wir trotzdem für alles dankbar, was uns geschickt wird.

WICHTIG WICHTIG WICHTIG WiCHTIG

Bitte beachten Sie: Gewünscht werden vor allem helle Farben – pastellig oder sogar weiß!!!

Dunkle Farben finden wenig bis keine Verwendung!

Frohes Neues Jahr!

Dienstag, Januar 5th, 2010

Wir wünschen Euch allen ein frohes Neues Jahr!
Wir hoffen, dass wir in diesem Jahr noch viele weitere Kliniken mit Eurer Hilfe beliefern können werden!
Vielen Dank hierfür!